Pflege

Pflege

Beim Überlaufen des Reinstreifers wird der Schmutz von den Schuhsohlen abgestreift und fällt in die Profil-Zwischenräume. Durch den schlingenfreien Nadelvlies und den Sohlenschub regeneriert sich die Reinstreiferoberfläche in der Regel selbst.

Aber gute Pflege zahlt sich aus:
Bei Reinstreifern bis 17 mm Höhe kann die Matte zur Reinigung liegen bleiben. Saugen Sie einfach in regelmäßigen Reinigungsintervallen die Reinstreiferoberfläche ab. Bei höheren Matten sollten Sie nach erfolgtem Absaugen der Mattenoberfläche von Zeit zu Zeit auch das Mattenbett reinigen. Dazu rollen Sie den Reinstreifer jeweils zur Hälfte auf und fegen oder saugen den Unterboden. Bei extremer Verschmutzung können Sie auch problemlos einen Hochdruckreiniger einsetzen. 100 Bar Wasserdruck sind für den Nadelvlies kein Problem.

ARWEI